Baader Planetarium Outdoor Netzteil für Teleskop

Artikelnummer: S9-TCXL-X4DN

Kategorie: Teleskope Ferngläser


29,40 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Beschreibung

Ein neues Schaltnetzteil für den Aussenbereich, erstmals hergestellt speziell im Hinblick auf die Bedürfnisse von Amateurastronomen in nördlichen Breiten. Dieses 12,8 V / 1,5 A Festspannungsnetzteil mit protective-disconnect Winkelstecker passt leistungsmässig zu den vielen Celestron Montierungen und bietet bei etwas höherem Preis grosse Vorteile gegenüber normalen Innenraum Stecker-Netzteilen. Stecker-Netzteile mit 12 V Nennspannung sind für den Betrieb "im Wohnzimmer" konstruiert. Bei Verwendung im Aussenbereich sinkt die effektive Spannung bei niedrigen Temperaturen stark ab. Bereits bei -10°C kann die Spannung auf 10.5 V gesunken sein - dann wird bei vielen elektrischen Geräten der Betrieb unzuverlässig. Speziell eine Teleskop-Elektronik versucht dann die fehlende Spannung duch höhere Leistungsaufnahme auszugleichen und es entstehen Motor-Gleichlaufschwankungen die man in der Regel der Elektronik der Montierung zuschreibt - wobei jedoch das unzureichende Netzteil die eigentliche Ursache darstellt. Das neue Outdoor-Telescope-Power Netzgerät liefert daherüber den ganzen, weltweit üblichen AC Spannungsbereich von 90 bis 260 V eine DC-Spannung von 12,8 Volt / 1,5 A und auch bei extremen Minustemperaturen kann die Spannung nicht soweit absinken, dass die elektronischen Bauteile oder die Motoren einer Teleskopmontierung Schaden erleiden würden. Mit 1,5 A/19 Watt Dauerleistung steht auch bei Volllast genügend Leistungsreserve zur Verfügung, auch bei schwerer Instrumentenzuladung auf der Montierung und grossen Lastwechseln. Zusätzlich zu der erhöhten Grundspannung ist der thermische Arbeitsbereich von -25° bis +40° optimal für den Aussenbetrieb angepasst. Durch das auf 2,5m verlängerte Zuleitungskabel zwischen Netzgerät und Winkelstecker kann das Netzteil nicht zur Stolperfalle werden und lässt sich bequem in Bodennähe unterbringen. Der Winkelstecker schützt die Teleskopelektronik vor Beschädigungen an der Steckbuchse und das Netzteil vor Kabelbrüchen oder sonstigen Beschädigungen. Beim versehentlichen Tritt auf das Kabel wird nicht durch seitlichen Zug die Steckbuchse aus dem Teleskop herausgerissen, sondern die Verbindung löst sich geradlinig an der Kupplungsstelle vor dem Winkelstecker.

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.